Agatha-Chor

Kirchenchor St. Agatha

Der Kirchenchor St. Agatha Alverskirchen hat zurzeit 25 Mitglieder. 6 Sängerinnen finden sich im Sopran und 8 im Alt. Im Bass singen 4 Männer und im Tenor 2 Männer und 5 Frauen.

Eine Verstärkung des Chores ist sehr erwünscht. Jeder interessierte Sänger, jede interessierte Sängerin kann unverbindlich als Gast an einer Chorprobe teilnehmen, um zu spüren: Singen tut einfach gut. Das gilt besonders für Gesang in der Gemeinschaft. “Singen wischt den Staub von der Seele”, so beschreibt Christoph Lehmann.

Der Chor singt zur Bereicherung von Gottesdiensten und bei geselligen Treffen und Feiern.
Geprobt wird im Pfarrheim Alverskirchen außer in den Ferienwochen montags von 20:00 bis 21:30 Uhr unter Leitung von Hans-Ulrich Henning. Mit ihm als Chorleiter werden Sangeswerke verschiedenster Art intensiv, effektiv und sehr humorvoll erarbeitet.
Die Probenzeit ist immer recht kurzweilig.

Kontakt:  Dr. Hans-Joachim Hubrich, Tel. 02582 8378

Foto oben links: Der Chor in Aktion beim Gottesdienst anlässlich des 35-jährigen Chorbestehens im Juni 2017.

Der Kirchenchor St. Agatha zusammen mit dem Jugendkammerchor aus Versmold am 10. Januar 2020
Der Kirchenchor St. Agatha  beim Sommerausflug in der Konzertgalerie des Bagnos in Steinfurt
Menue