Feb
15

Krankenkommunion

Autor // admin
Veröffentlicht in // Organisation

KrankenkommunionAn jedem 1. Freitag im Monat, dem so genannten Herz-Jesu-Freitag, wird in unserer Gemeinde allen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an den Eucharistiefeiern unserer Gemeinde teilnehmen können, die Kommunion gereicht.

Melden Sie sich einfach telefonisch im Pfarrbüro: 273 oder donnerstags morgens unter der 280. Ein Priester bzw. ein Diakon wird Sie dann aufsuchen und den weiteren Ablauf besprechen.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie am Sonntag, nach dem Fernsehgottesdienst, die Kommunion empfangen. Zum Beispiel kann ein Angehöriger bzw. ein Nachbar/Freund Ihnen die Kommunion reichen, wenn er auf diese Aufgabe vorbereitet wird. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, und wir können die für Sie besten Möglichkeiten durchsprechen.