Feb
15

Infos/Termine

Autor // admin
Veröffentlicht in // Aktuelles

Pfarrmitteilungen

Infos/Termine

Pfarrmitteilungen vom 14.01.2018:

Katholische Frauengemeinschaft Everswinkel
Winterwanderung
Bewegung nach den Feiertagen gesucht? Wie in den vergangenen Jahren bietet die kfd Everswinkel auch in diesem Jahr wieder eine Wanderung durch die winterliche Landschaft rund um das Vitusdorf an. Am Montag, 22. Januar, treffen sich die Teilnehmerinnen um 17 Uhr am Pfarrheim, um am späten Nachmittag gemeinsam einen ca. einstündigen Spaziergang in die nähere Umgebung zu unternehmen. Ziel ist in diesem Jahr die Freie Waldorfschule in Everswinkel, die vielen Bürgern bislang vielleicht nur von außen bekannt ist. Im Rahmen der Winterwanderung besteht die Gelegenheit zu einem Blick hinter die Kulissen, um die Räumlichkeiten und das Schulkonzept einmal näher kennenzulernen. Den Abschluss der Wanderung bildet ein gemütliches Beisammensein mit Imbiss in der Gaststätte „Zum Strohbock“ an der Warendorfer Straße.
Zur besseren Planung ist eine Anmeldung im Verkehrsverein bis Mittwoch, 18. Januar, erforderlich. Es wird für kfd-Mitglieder ein Kostenbeitrag von 7 Euro erhoben. Nichtmitglieder zahlen 10 Euro. Alle interessierten Frauen, ob jung oder alt, sind ganz herzlich zur Winterwanderung eingeladen.

Kleiderkammer
Die Kleiderkammer der kfd im Bischofshäuschen ist am Mittwoch, 17. Januar, in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Kath. Bildungswerk
Qi Gong – 18 Bewegungen
Das Kath. Bildungswerk lädt zu einem Kurs „Qi Gong – 18 Bewegungen“ am Dienstag, 16. Januar um 18.30 Uhr (9 Termine) in das Pfarrheim St. Magnus ein. Die Kursleitung hat Frau Hannelie Jestädt. Die Kursgebühr beträgt 70,00 Euro. Eine Anmeldung kann im Geschäft Kieskemper oder online über die Homepage erfolgen.

Freude an der Literatur
Am Mittwoch, 24. Januar, beginnt wieder ein Kurs „Freude an der Literatur“ um 20.00 Uhr (3 Termine) im Heimathaus am Kirchplatz. Die Kursleitung hat Dorette Leopold-Langerfeldt. Die Kursgebühr beträgt 10,00 Euro. Eine Anmeldung kann im Geschäft Kieskemper oder online über die Homepage erfolgen.

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Magnus:
Montag bis Mittwoch und Freitag: 9.00 Uhr – 11.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr
Tel.: 02582/273          Fax: 02582/65 93 20
E-Mail: kontakt@magnus-agatha.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Agatha:
Donnerstag: 9.00 Uhr – 11.00 Uhr
Tel.: 02582/280          Fax: 02582/9416
E-Mail: kontakt@magnus-agatha.de

Pfarrmitteilungen vom 07.01.2018:

Katholische Frauengemeinschaft Everswinkel
Monatliche Gemeinschaftsmesse der kfd
Die traditionellen monatlichen Gemeinschaftsmessen der kfd beginnen im neuen Jahr am Mittwoch, 10. Januar, um 8.30 Uhr in der St. Magnus-Kirche. Thema ist diesmal die Heilung von körperlichen und seelischen Krankheiten durch das Erbarmen Gottes, wie sie im Markus-Evangelium beschrieben wird. Anschließend sind alle interessierten Frauen sind ganz herzlich zum Gedankenaustausch beim Frühstück ins Pfarrheim eingeladen.

St. Agatha – Konzert am 11. Januar um 19.30 Uhr
Der Kirchenchor St. Agatha hat den Jugendkammerchor aus Versmold am Donnerstag, 11. Januar, um 19.30 Uhr nach Alverskirchen in die Kirche St. Agatha zu einem geistlichen Chorkonzert eingeladen. Unter der Leitung seines Gründers Chordirektor Hans-Ulrich Henning erklingt ein anspruchsvolles Gesangsprogramm zum Thema „Veni, veni Emmanuel“! Das Konzertprogramm des Abends zeichnet sich durch eine große stilistische Vielfalt aus, wobei der Chor neben bekannten Weisen wie „Lobt Gott ihr Christen allzugleich“ oder „In dulci jubilo“ viele Neuentdeckungen bietet:
Anspruchsvolle Kompositionen von der Renaissance bis zur Gegenwart, Werke von Komponisten unterschiedlichster Nationen sorgen für einen abwechslungsreichen Hörgenuss. Solistisch wird die Konzertstunde mit Werken von Peter Cornelius, Cesar Franck und Albert Becker bereichert. Der Christophorus-Jugendkammerchor, Preisträger in mehreren nationalen und internationalen Wettbewerben, freut sich sehr, den musikinteressierten Bürgern ein besonderes Konzert zu präsentieren und hofft auf ein „volles Haus“.
Der Eintritt zu diesem besonderen öffentlichen Konzert ist frei, über eine großzügige Spende zur Förderung dieser Chorarbeit würden sich die jungen Sängerinnen und Sänger aber sehr freuen!

Kath. Frauengemeinschaft St. Agatha
1. Winterwanderung
Die kfd St. Agatha Alverskirchen lädt alle interessierten Frauen am Freitag, 12. Januar zu einer Winterwanderung nach Wolbeck ein. Die 7 km lange Tour führt durch den Berdel. Die Kaffeetafel im Café „Kisfeld“ lädt zur Stärkung und Unterhaltung ein. Die Spaziergängerinnen treffen sich um 14 Uhr und die Autofahrerinnen starten um 15.15 Uhr jeweils an den Kastanien. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Bitte bei der Anmeldung entsprechende Angaben machen. Kfd-Frauen, die ihre Freundin (nicht kfd-Mitglied) mitbringen, spendiert die kfd St. Agatha eine Tasse Kaffee. Anmeldungen erbeten bis zum 09. Januar in der Bäckerei Abelmann oder bei Frau Rita Stalbold, Telefon 274.

2. Wurstebrotessen
Winterzeit – Zeit im Münsterland um Leber- und Wurstebrot zu essen! Da es in Gemeinschaft und am großen Tisch bekanntlich besser schmeckt, serviert die Frauengemeinschaft St. Agatha am Freitag, 19. Januar, (nicht wie im Programm angegeben am 20.01.2018) ab 17 Uhr dieses Traditionsgericht in Griebenschmalz gebraten mit Apfelkompott. Kalte Getränke runden das Angebot ab. Die kfd freut sich auf nette Gäste, ebenso die Familie und Freundinnen/Freunde. Anmeldungen erbeten bis zum 17. Januar in der Bäckerei Abelmann oder bei Frau Rita Stalbold, Telefon 274.

Tannenbaumaktion der Kolpingjugend
Die Kolpingjugend sammelt am Samstag, 13. Januar, die Tannenbäume in Everswinkel ein. Dazu sollen die Bäume um 9.00 Uhr abholbereit an der Straße stehen. Die Kolpingjugend bittet um eine kleine Spende, die nach der Aktion einem wohltätigen Zweck zugeführt wird. Die Spender werden gebeten, ihren Obolus nicht an den Bäumen zu befestigen; die Sammler melden sich an der Haustür.

Infoabend – Indienfahrt 2018
Am Samstag, 13. Januar, ist um 19.00 Uhr ein Infoabend für die Fahrt nach Indien vom 12. bis zum 25. Oktober 2018 im Pfarrheim St. Magnus. Herzliche Einladung an alle Interessierte.

Kath. Bildungswerk
Am Donnerstag, 11.Januar, lädt das Kath. Bildungswerk zu einem Vortrag über die Schätze in der St. Magnus-Kirche um 20.00 Uhr ins Pfarrheim ein. Die Leitung haben Bernhard Zimmermann und Dr. Lothar Hyss. Es wird eine Kostenbeitrag von 4,00 Euro erhoben. Eine Anmeldung kann über die Homepage oder bei Kieskemper erfolgen.

Adveniat-Kollekte
Das vorläufige Ergebnis der Adveniat-Kollekte beträgt 7292,86 €. Allen Spendern einen herzlichen Dank!

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Magnus:
Montag bis Mittwoch und Freitag: 9.00 Uhr – 11.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr
Tel.: 02582/273          Fax: 02582/65 93 20
E-Mail: kontakt@magnus-agatha.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Agatha:
Donnerstag: 9.00 Uhr – 11.00 Uhr
Tel.: 02582/280          Fax: 02582/9416
E-Mail: kontakt@magnus-agatha.de

 

 

 Veranstaltungskalender 2018: Veranstaltungstermine 2018

Hier die Details für die Indien-Reise mit Pfarrer Thomas: Indienreise von Pfarrer Thomas

Informationen zum Katholikentag Mai 2018 und zur Kirchenrenovierung hier auf einer PDF:  Bericht zum Katholikentag Mai 2018 und zur Kirchenrenovierung

 

 

 

 

 

Infos

Aktuelles zur Schatzkammer St. Agatha Alverskirchen

 

Fahrt des Schatzkammer-Vereins 2017

Am 24. Juni fuhr der Schatzkammer-Verein nach Essen, um dort die Alte jüdische Synagoge und die Schatzkammer des Essener Münsters zu besuchen. Wie sieht ein jüdisches Gotteshaus von innen aus? Woher stammt das Wort „Maloche“? Und warum gilt der Essener Domschatz als Kunstschatz von europäischem Rang? Die knapp 20 Teilnehmer der diesjährigen Fahrt des Fördervereins der Schatzkammer St. Agatha dürften das beantworten können. Beim Besuch der Alten Synagoge und dem Domschatz in Essen war vieles darüber zu erfahren. Auf dem Foto sehen Sie die Gruppe aus Alverskirchen bei einer Führung durch die Synagoge.